Ottweiler wird HerzGesund

Viele Dienstleister und Wohlfahrtsverbände der regionalen Gesundheitsbranche stellten an den bunten Ständen ihre Angebote und Produkte aus. Um 14 Uhr begann dann die Vortragsreihe des CardioDay und Ottweilers Bürgermeister Holger Schäfer eröffnete mit einer Begrüßung an die Teilnehmer. Anschließend referierte erstmalig vom neuen Kooperationspartner der Marienhausklinik Ottweiler Priv.-Doz. Dr. med. Patrick Müller-Best Chefarzt, Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie und Angiologie. Mit seinem kurzweiligen und fachkompetenten Vortrag u. a. zur HerzGesunden Ernährung und dem Aufzeigen von Krankheitsbildern durch falsche Ernährung erfreute er das interessierte Publikum. Auch Landrat Sören Meng lauschte interessiert und war anschließend einer der vielen wissenshungrigen Fragenstellern an den Referenten.

Mit gewohnter Bravour referierte Frank Marx zum Thema „Jeder kann Leben retten“. Wie entsteht der „Plötzliche Herztod“ und wie helfe ich im Notfall. Es wurde die Reanimation an Puppen geschult und Bürger und Bürgerinnen der Gemeinde Ottweiler packten tatkräftig zu. Auch der korrekte Umgang mit mit dem Laiendefibrillator wurde vorgeführt und unter großer Aufmerksamkeit der Zuschauer auch im Testmodus angewandt.

Anschließend durften die Teilnehmer und Teilnehmerinnen des CardioDays noch kostenfrei bei einem HerzGesund-Check-Up ihr kardiologisches Alter auf dem Ergometer bestimmen. Auf eines der vier Räder nahm auch Bürgermeister Schäfer Platz und bestimmte sein persönliches kardiologisches Alter.

Nach der Umfrage einiger Bürger und Bürgerinnen der Gemeinde war das Ergebnis des CardioDays schnell klar, jeder der Anwesenden würde sich nun zutrauen, den Versuch zu starten im Notfall einem Mitmenschen das Leben zu retten.

Weitere CardioDays sind geplant und auch der Ausbau eines Defibrillatoren-Netzes in der Gemeinde.

 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

Impressum | Datenschutz

©2018 HerzGesund | Alle Rechte vorbehalten

Log in with your credentials

Forgot your details?

X